Bisher unbekannte Fotos sind aufgetaucht

Es ist hinlänglich bekannt, dass schon ab der Jahrhundertwende vom 19. zum 20. Jahrhundert, viele kroatischstämmige Menschen in Amerika gelebt haben.

Dazu gehörten auch der Forscher und Erfinder Nikola Tesla und der Boxsportler Fritzie Zivic. Jetzt sind nach langer Zeit Originalfotos aufgetaucht, auf denen zu erkennen ist, dass Tesla den Boxer und zwei weitere Kollegen die aus Kroatien stammten, zu einem festlichem Essen in das Hotel Edison in New York eingeladen hat.

Einen Kommentar schreiben: