Der Leuchtturm »Veli Rat«

Der Leuchtturm »Veli Rat« befindet sich auf einem Kap der Insel Dugi Otok, in Mitteldalmatien. Er ist im Jahr 1849 im Auftrag der Habsburger gebaut worden und ist heute noch im Dienst. Natürlich ist er im laufe der Jahre modernisiert worden. Selbst eine kleine Kapelle mit dem Namen Sv. Nikola befindet sich in ihm, in der in letzter Zeit sogar Trauungen vorgenommen worden sind.

Er ist 42 Meter hoch und hat einen Umfang von 36 Metern. Sein Licht ist bei klarem Wetter, bis zu einer Entfernung von 20 nautischen Meilen, das entspricht etwa 37 km, zu erkennen.

Er wird jetzt schon einige Jahre von der Familie Zvonimir Škovrčević betreut, die auch Touristen aufnehmen kann. Interessant ist die Tatsache, dass diese Familie nicht, wie man denken sollte, aus Dalmatien, sondern aus Slawonien stammt. Über verschiedene Agenturen werden diese Unterkünfte im Internet angeboten.

Übrigens: Besitzer aller Leuchttürme in Kroatien ist die staatliche Firma Plovput, auf deren Hompage man mehr über die Leuchttürme in Kroatien erfahren kann.

Einen Kommentar schreiben: