Deutsche Touristin von Hund gebissen

Eine 47-jährige deutsche Touristin ist gestern in der Nähe des Hotels Delfin in Poreč, von einer argentinischen Dogge, die an einem Baum angebunden war, gebissen worden. Die nicht unerhebliche Verletzungen konnten in der Ambulanz von Poreč versorgt werden.

Gegen den 29-jährigen Hundehalter aus Slowenien, hat die Polizei ein Verfahren eingeleitet.

Einen Kommentar schreiben: