Die Insel Goli Otok

Goli Otok ist eine kroatische Adria-Insel zwischen der Insel Rab und dem Festland. Sie gehört zur Gespanschaft Primorje-Gorski Kotar und erstreckt sich über eine Fläche von 4,53 Quadratkilometern. Von 1949 bis 1988 befand sich hier ein jugoslawisches Hochsicherheits-Gefängnis.

Mehr dazu hier.

Anlässlich der Tatsache, dass am 9.7.1949 die ersten Gefangenen auf die Insel gebracht worden sind, hat gestern auf ihr eine Gedenkveranstaltung stattgefunden. Daran haben auch einige Personen teilgenommen, die einmal Gefangene in Goli Otok oder auf der Nachbarinsel Sv. Grgur waren.

Einen Kommentar schreiben: