Einschränkungen für Boots- und Schiffsverkehr

Wie die Zeitung Glas Istre soeben mitteilte, hat gestern das kroatische Verteidigungsministerium angeordnet, dass es im Seegebiet um den Leuchtturm Pomer in Istrien, bis zum 10.8.2009 Einschränkungen im Boots- und Schiffverkehr gibt. Diese gelten täglich von 7 – 14 Uhr.

In dem ganzem Gebiet soll z.B. das Ankern und Fischen verboten sein, damit dort Rettungsübungen durchgeführt werden können. Ausserdem sollen Übungen von Tauchern vorgenommen werden.

Deshalb ist Bootsfahrern dringend zu empfehlen, sich bei dem jeweiligem Hafenkapitän danach zu erkundigen, was erlaubt ist und was nicht, wenn man in dieses Gebiet fahren möchte.

Einen Kommentar schreiben: