Hitzewelle in Kroatien

Die in der vergangenen Woche von Meteorologen für Kroatien angekündigte Hitzewelle, ist tatsächlich eingetreten. Mittagstemperaturen von weit über 30 Grad waren keine Seltenheit. Für heute wird der heisseste Tag vorhergesagt, mit Temperaturen bis zu 40 Grad. Heute Morgen um 5 Uhr, sind im dalmatinischem Dubrovnik, schon 31 Grad gemessen worden.

Ärzte haben empfohlen, sich nicht den Sonnenstrahlen auszusetzen, viel zu trinken und sich so wenig wie eben möglich zu bewegen. Wenn möglich, sollte man das Haus zwischen 10 und 17 Uhr nicht verlassen.

Einen Kommentar schreiben: