Jovanka Broz hat Personalauweis und Pass bekommen

Nach 30 Jahren der Isolation hat Jovanka Broz, die Witwe des früheren jugoslawischen Staatspräsidenten Jozip Broz Tito, heute von den serbischen Behörden einen Personalausweis und Reisepass ausgehändigt bekommen.

Damit ist sie in der Lage zu verreisen und das Land zu verlassen. Ob sie  auch nach Kroatien reisen will,  wo sie noch viele Verehrer hat, ist noch nicht bekannt.

Einen Kommentar schreiben: