Keine parlamentarische Sommerpause?

Nach Angaben von Medien plant die kroatische Regierung, in diesem Jahr die parlamentarische Sommerpause ausfallen zu lassen, damit kurzfristig Gesetze beschlossen werden können die dazu führen, einen ausgeglichenen Staatshaushalt vorlegen zu können.

Morgen soll ein ensprechender Apell an die Abgeordneten des Sabors (Parlament) gerichtet werden.

Einen Kommentar schreiben: