Noch ein Geschäftszentrum in Rijeka?

Gestern hat der Bürgermeister von Rijeka Vojko Obersnel auf einer Pressekonferenz mitgeteilt, dass im westlichem Teil der Stadt im Ortsteil Krnjevu, ein weiteres Geschäftszentrum gebaut werden soll. Die Bauarbeiten sollen noch in diesem Jahr beginnen und bis Frühjahr 2012 beendet sein.

Investor dieses Projektes sei das Unternehmen Universale International GmbH., Wien teilte er weiterhin mit.

Einen Kommentar schreiben: