Schüler aus Srebrenica zu Gast in Rijeka

Anlässlich des 14. Jahrestages des Massakers von Srebrenica, sind jetzt etwa 30 Schüler aus dieser Stadt, nach Rijeka eingeladen worden, damit sie ein paar Ferientage am Meer verbringen und geniessen können.

Diese Kinder leiden, selbst wenn sie damals noch nicht geboren waren, immer noch unter den Ereignissen, die 1995 in ihrer Heimatstadt passiert sind. Alle haben bei dieser Gelegenheit, zum ersten Mal das Meer gesehen und sind ganz begeistert.

Ein Kommentar zu “Schüler aus Srebrenica zu Gast in Rijeka”

  1. brady

    na das ist doch mal eine liebe geste!

    ein sehr informativer blog übrigens :)

    lg
    brady

Einen Kommentar schreiben: