Ultraleichtflieger abgestürzt

Auf dem Flugzeuglandeplatz in Pribislavec in der Nähe von Čakovec, hat es gestern eine Flugvorführung gegeben. Trotz des Windes, sind kleine Fluggeräte gestartet und gelandet.

Diese Situation ist zwei Personen zum Verhängnis geworden, als sie mit einem Ultraleichtflieger unterwegs waren und aus etwa 3 Metern Höhe abgestürzt sind. Nach Angaben der Polizei war der starke Wind die Ursache für den Absturz.

Mit schweren Verletzungungen sind die beide Personen, in das Krankenhaus von Čakovec eingeliefert worden.

Die Veranstaltung ist unmittelbar nach dem Unglück, abgebrochen worden.

Einen Kommentar schreiben: