Unwetter auf der Insel Pag

Gestern hat es auf der Insel Pag ein grösseres Unwetter gegeben. Teile der gleichnamigen Stadt standen unter Wasser.

Durch einen starken Hagelschlag ist es zu Schäden an Häusern, Fahrzeugen und in der Landwirtschaft gekommen. Etwa zehn in- und ausländische Autobesitzer, haben Schäden bei der Polizei gemeldet.

Einen Kommentar schreiben: