Italienischer Taucher verunglückt

Im Meergebiet von Rovinj in Istrien,  ist heute Nachmittag ein 24-jähriger Taucher aus Italien,  tödlich verunglückt. Es ist passiert, als er zu dem Wrack des dort versunkenen Schiffes “Baron Gautsch” tauchen wollte.

Nähere Einzelheiten sind noch nicht bekannt.

Einen Kommentar schreiben: