Erste Bayerische Messebeteiligung im Rahmen der SASO in Split

Die Messe SASO gilt in Kroatien als bedeutendste Messe für die Bereiche Bau, Umwelttechnologien, Energie und Investitionsgüter. Bayern nimmt vom 21. – 25. Oktober 2009 zum ersten Mal mit einem vom Freistaat geförderten Firmengemeinschaftsstand teil. Dieser bietet bayerischen Ausstellern die Möglichkeit, in strategisch günstiger Lage zu geförderten Teilnahmekonditionen und ohne großen organisatorischen Aufwand den kroatischen Markt zu testen, neue Kontakte zu knüpfen oder auch bestehende zu vertiefen.

Der Firmengemeinschaftsstand wird von Bayern International in Zusammenarbeit mit der IHK für München und Oberbayern sowie Nürnberg Global Fairs organisiert. Als Kontakt vor Ort fungiert die Deutsch-Kroatische Industrie- und Handelskammer, Zagreb.

Quelle: IHK, Zagreb

Einen Kommentar schreiben: