Rekordhalter in Split

Bei einer normalen Verkehrskontrolle hat die Polizei von Split jetzt festgestellt, dass Dario P. (27) nicht den notwendigen Führerschein besessen hat.

Eine genauere Überprüfung hat ergeben, dass er nun schon 178 mal beim Fahren ohne Führerschein erwischt worden ist.

Er ist einem Schnellrichter vorgeführt worden, der eine sofortige Haftstrafe von 12 Tagen angeordnet hat. Ausserdem darf er in den nächsten zwei Jahren keinen Führerschein machen.

Ein Kommentar zu “Rekordhalter in Split”

  1. anton Tauscher

    So wird er garantiert in den nächsten zwei Jahren (minus 12 Tage) sicherlich nochmals erwischt werden, wie er ohne Führerschein fährt. Er wird ja sozusagen gezwungen … ;)

Einen Kommentar schreiben: