Schlechte Qualität von Autogas?

In letzter Zeit haben sich die Fälle gehäuft, dass es bei Fahrzeugen die Autogas des INA d.d. Konzerns getankt haben, zu Motorschäden gekommen ist. Das teilte heute der Präsident der Hrvatske udruge za ukapljeni naftni plin Josip Kelemen auf einer Pressekonferenz mit.

Deshalb hat er von den Behörden verlangt, unverzüglich Untersuchungen vornehmen zu lassen und dafür zu sorgen, dass nur noch einwandfreies Autogas verkauft wird.

Einen Kommentar schreiben: