Sechs Wasserschutzpolizeibeamte entlassen

Sechs Polizeibeamte von der Wasserschutzpolizei der Gespanschaft Split-Dalmatien, sind jetzt aufgrund einer Sonderaktion die sich »Kormilo« nannte, aus dem Dienst entlassen worden.

Ihnen werden nicht genauer genannte Unregelmässigkeiten vorgeworfen. Es heisst aber, dass sie beschlagnahmte Hummer und Fische einfach mit nach Hause genommen hätten.

Meinung: Die Jungs haben wahrscheinlich einen Fehler gemacht. Sie haben nicht mit ihren Vorgesetzten geteilt.[smile]

Einen Kommentar schreiben: