Will Denis Latin auch als Präsident kandidieren?

In der kroatischen Öffentlichkeit ist Denis Latin aussergewöhnlich bekannt. Er leitet im staatlichem Fernsehen die Sendung Latinica, bei der er in der Vergangenheit meist sehr kritisch mit seinen Gästen umgegangen ist. Dadurch hat er sich mehrfach bei der Leitung des Senders unbeliebt gemacht.

Wie nun bekannt geworden ist, hat auch er die Absicht, bei der Wahl des Staatspräsidenten, am Anfang des nächsten Jahres, zu kandidieren.

Daraufhin soll die zuständige Chefredakteurin Hloverka Novak-Srić die Sendung Latinica, aus dem Programm von HRT1 gestrichen haben, schreibt die Zeitung Slobodna Dalmacija.

Mehr dazu auch hier.

Einen Kommentar schreiben: