Wird in Kroatien eine neue Partei gegründet?

Heute Abend sind in Kroatien Gerüchte aufgetaucht, dass eine ganz neue politische Partei gegründet werden soll. In ihr wollen sich verschiede Personen vereinigen, die bisher in unterschiedlichen politischen Lagern zu finden waren. Es soll sich um die Geschäftsleute wie Ivica Mudrinić, Darko Marinac und Damir Kuštrak handeln. Die übrigen Gründungsmitglieder sollen im Alter von 35 bis 40 Jahren und auch alles Geschäftsleute sein.

Es wird angenommen, dass diese neue Partei den Präsidentschaftskandidaten Nadan Vidošević  (bis jetzt HDZ) unterstützen wird.

Hinweis dazu: In Kroatien mit seinen etwa 4,5 Mio. Einwohnern, gibt es im Moment schon weit über einhundert registrierte politische Parteien. Dazu gehören auch sog. Fahrstuhlparteien, die ihre Mitgliederversammlung in einem Fahrstuhl abhalten könnten.


Einen Kommentar schreiben: