Brücke in Osor defekt

In dem Ort Osor auf der Insel Cres befindet sich eine Brücke, welche die Inseln Cres und Lošinj miteinander verbindet. Normalerweise wird sie zweimal am Tag hydraulisch geöffnet, damit der Bootsverkehr diese Stelle passieren kann.

Wie heute bekannt wurde ist eine Öffnung im Moment nicht möglich, weil die Hydraulik beschädigt sein soll. Eine offizielle Mitteilung gibt es bisher nicht, so dass einige Bootsfahrer dort darauf warten, dass sie doch wieder geöffnet werden kann.

Quelle: Novi List

4 Kommentare zu “Brücke in Osor defekt”

  1. Andy

    Soweit ich das im August beobachten konnte, ist die Betätigung der Brücke in Osor nicht hydraulisch, sondern mechanisch per Handkurbel.

  2. Sailor

    Andy,
    schlecht, jedenfals nicht den kompletten Prozess, beobachtet.

    Vor dem mechanischen Schwenken der Brücke muss diese so ca. 5cm angehoben werden. Dieses Anheben der Brücke geschieht hydraulisch mit einer Art Pumpenhebel. Der eigentliche Schwenkprozeß mit der drehbaren “Handkurbel” ist dann rein mechanisch.

  3. Andy

    Man lernt halt nie aus…
    Zumindest solange man lernfähig ist ;-)

  4. Soline

    @Andy

    Diese Antwort hat mir sehr gut gefallen. Es ist nämlich nicht immer so leicht zuzugeben, dass man sich einmal geirrt hat.

    Svaka cast!

Einen Kommentar schreiben: