Demonstration vor Botschaft der Schweiz in Zagreb

Heute haben vor der Botschaft der Schweiz in Zagreb, nach Polizeiangaben etwa 150 Personen dagegen protestiert, dass von Behörden der Schweiz ein Einreiseverbot gegen den kroatischen Sänger Marko Perković genannt Thompson, erlassen worden ist.

Dabei sind Tafeln gezeigt worden, auf denen auch der kroatische Staatspräsident Stjepan Mesić kritisiert wurde.

Mehr dazu hier.

Einen Kommentar schreiben: