Festnahmen in Zagreb

Wie soeben gemeldet wurde, sind in den heutigen Morgenstunden mehrere amtierende und ehemalige leitende Mitarbeiter des Lebensmittelkonzerns Podravka d.d., von der Polizei festgenommen worden.

Es besteht der Verdacht, dass der Konzern von diesen Personen um 250 Mio. Kuna geschädigt worden ist.

Nähere Einzelheiten sind noch nicht bekannt.

Quelle: Hina

Einen Kommentar schreiben: