Frage an Staatspräsident Stjepan Mesić

In den letzten Wochen und Monaten hat der kroatische Staatspräsident Stjepan Mesić auf verschiedene Probleme des Landes hingewiesen.

Dabei hat er gegen einige Institutionen des Landes erhebliche Vorwürfe erhoben.  Gegen politische Parteien, gegen die kath. Kirche, gegen Unternehmer und gegen verschiedene politischen Persönlichkeiten des Landes. Dabei hat er selbst den früheren kroatischen Ministerpräsidenten Ivo Sanader nicht ausgenommen.

Der politische Kommentator Tomislav Klauški stellte heute die Frage an ihn, warum er erst jetzt, kurz vor Ablauf seiner Amtszeit wach geworden ist.

Sein Titel lautet: “Dobro jutro, predsjedniče”.

Mehr dazu hier.

Einen Kommentar schreiben: