Tag der deutschen Einheit wird auch in Zagreb gefeiert

Morgen wird der deutsche Nationalfeiertag, der Tag der deutschen Einheit in Deutschland gefeiert. Es wird daran erinnert, dass an diesem Tag, am 3.10.1990 das deutscher Volk wiedervereinigt worden ist.

Aus diesem Anlass wird es am 5.10.2009 um 18:00 Uhr in Zagreb, im Museum der Architektur-Akademie, einen Empfang geben. Gastgeber ist im Namen der Bundesregierung Botschafter Dr. Bernd Fischer.

Partner ist in diesem Jahr das Land Baden-Württemberg, welches durch Landwirtschaftsminister Peter Hauk vertreten wird. Es werden rund tausend Gäste aus Politik, Wirtschaft, Diplomatie, Kultur und Gesellschaft an dieser Veranstaltung teilnehmen.

Unter den Gästen wird auch einer der höchsten Repräsentanten der deutschen Wirtschaft, der Vorsitzende des Ausschusses der deutschen Wirtschaft für die Länder Ost-, Südost-und Mitteleuropa und Zentralasien Prof. Dr. Klaus Mangold sein, der von einer Delegation von zwanzig Vertretern grosser deutscher Unternehmen begleitet wird.

Das Bundesland Baden-Württemberg wird sich dabei präsentieren und der Spitzenkoch Eberhard Braun wird dafür sorgen, dass Köstlichkeiten seiner Heimat angeboten werden.

Quelle: Deutsche Botschaft, Zagreb

Einen Kommentar schreiben: