Verteidigungsminister hat Herzinfarkt erlitten

Der kroatische Verteidigungsminister Branko Vukelić hat in der letzten Nacht in seiner Wohnung in Karlovac, einen Herzinfarkt erlitten. Er ist zunächst in das örtliche Krankenhaus gebracht worden. Unmittelbar darauf wurde er in ein Krankenhaus nach Zagreb verlegt.

Gegenüber der Nachrichtenagentur Hina hat Gesundheitsminister Darko Milinović inzwischen erklärt, dass sein Gesundheitszustand stabil sei.

Einen Kommentar schreiben: