Adria-Schnellbahn Zagreb-Rijeka

Am 27.3.2007 berichtete dieses Portal darüber, dass eine Planung besteht, eine  neue Eisenbahnverbindung von der ungarischen Grenze über Zagreb nach Rijeka zu bauen. Auch in den kroatischen Medien ist ausführlich über dieses Projekt berichtet worden, so dass es unter der Bevölkerung z.B. im Tal von Vinodol, zu heftigen Diskussionen gekommen ist.

Inzwischen hat der zuständige Minister für das Meer, Verkehr und Infrastruktur Božidar Kalmeta mehrfach mitgeteilt, dass man dieses Projekt aus finanziellen Gründen, erst einmal “auf Eis legen” musste.

Einen Kommentar schreiben: