Antikorruptionsprogramm durch kroatische Regierung heute beschlossen

Die kroatische Regierung hat heute, unter der Leitung von Ministerpräsidentin Jadranka Kosor, ein umfassendes Antikorruptionsprogramm beschlossen.

Danach sind z.B. alle Unternehmen, bei denen eine staatliche Beteiligung besteht verpflichtet, auf ihren Web-Seiten im Internet, detaillierte Angaben über die von ihnen geplanten und durchzuführenden Geschäfte zu machen.

Quelle: Vlada RH. Mehr dazu hier.

Einen Kommentar schreiben: