Đurđa Adlešić steigt aus der Politik aus

Đurđa Adlešić, von der HSLS und stellv. Ministerpräsidentin von Kroatien hat heute angekündigt, dass sie nicht mehr politisch tätig sein möchte. Sie tritt von allen ihren Ämtern zurück.

Als HSLS-Parlamentsabgeordete und Bürgermeisterin von Bjelovar hat sie lange Jahre die Politik in Kroatien mitbestimmt.

Einen Kommentar schreiben: