Glück im Unglück

Heute Morgen gegen 7:30 Uhr hat ein Autofahrer in Dalmatien grosses Glück im Unglückt gehabt. Er war auf dem Weg von Makarska nach Split und ist aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Von dort dann wieder zurück auf die Strasse.

Schaut man sich folgenden Bericht und die Fotos dazu an kann man sehen, dass er Glück hatte gegen den Baum geprallt zu sein. Hätte dieser nicht im Wege gestanden, wäre er eine tiefe Böschung hinunter gestürzt.

Bericht und Fotos hier.

Er wurde “nur” verletzt und ist in ein Krankenhaus nach Split gebracht worden.

Einen Kommentar schreiben: