Legalisierung von 12.000 Häusern in Kaštel

In der Stadt Kaštel bei Split in Dalmatien stehen 12.000 Häuser, die ohne die notwendige Baugenehmigung und ohne Bauabnahmeschein gebaut worden sind.

Nach inoffiziellen Meldungen überlegt man bei der Stadt, diese Häuser kurzfristig unbürokratisch legalisieren zu lassen, damit man die entsprechenden Steuereinnahmen erzielen kann.

Einen Kommentar schreiben: