Neuer Golfplatz in Istrien?

Wie die Zeitung Glas Istra heute schreibt, soll in der Nähe des Dorfes Karigador, welches zu der Gemeinde Brtonigla gehört, ein neuer Golfplatz gebaut werden.

Die Planung ist schon sehr weit fortgeschritten und Investor sei das Unternehmen Golf Istra Magica d.o.o. aus Buje. Nach Angaben der Zeitung sollen die Investitionskosten zwischen 80 und 100 Mio Euro betragen.

Ab dem 4.12.2009 sind die Planungsunterlagen bei der Gemeindeverwaltung Brtonigla einsehbar und es können Einwände erhoben werden. Erst danach wird durch den Gemeinderat und den anderen zuständigen Behörden entschieden, ob bzw. welch eine Baugenehmigung erteilt wird.

Einen Kommentar schreiben: