Steuererhöhungen in Kroatien

Das Ministerium für das Meer, Verkehr und Infrastruktur hat heute dem Finanzministerium einen Vorschlag vorgelegt, in welcher Höhe die Steuern für in Kroatien registrierte Kraftfahrzeuge, Boote und Flugzeuge erhöht werden könnten.

Das entsprechende Gesetz wird von dem Finanzministerium ausgearbeitet und dann von der Regierung dem Parlament zur Beschlussfassung vorgelegt.

Genaue Einzelheiten über die geplante Steuererhöhung sind noch nicht bekannt.

Quelle: Hina

Einen Kommentar schreiben: