Wettskandal: Sind auch Fussballspiele in Kroatien manipuliert worden?

Wie der deutsche Fernsehsender ARD heute mitteilt, soll auch ein Spiel der kroatischen Meisterschaft, durch Wettfirmen manipuliert worden sein. Es soll sich um das Spiel zwischen  Zadar  und  Hajduk Split vom 26.4.2009 gehandelt haben, welches 3:0 für Split ausgegangen ist.

Eine Stellungnahme des kroatischen Fussballverbandes, oder der Vereine liegt noch nicht vor.

Ein Kommentar zu “Wettskandal: Sind auch Fussballspiele in Kroatien manipuliert worden?”

  1. istra

    Hier eine Stellungnahme der Deutschen Staatsanwaltschft des Dt. Magazins “Spiegel Online” via dpa:
    http://www.spiegel.de/sport/fussball/0,1518,662548,00.html

    Demnach ist auch Kroatien von dem Fußballbetrug erheblich betroffen.
    Dort kann man auch Informationen über viele andere Aspekte dieses neuerlichen Sport-Betrugs erhalten.

    Mein Kommentar: wann endlich merkt der Fußballbegeisterte, dass er betrogen wird? Der ganze bezahlte Profisport ist durch Doping und Gier gezeichnet. Besser nicht hingehen, im TV wegzappen, selber Sport treiben, so wie ich… ;)

Einen Kommentar schreiben: