15.000 Touristen zu den Feiertagen in Istrien

Wie die Touristische-Gemeinschaft von Istrien heute mitteilte, befinden sich etwa 15.000 Touristen im Moment in dieser Gespanschaft. Sie sind nicht nur in Hotels an der Küste, sondern auch in agrotouristischen Objekten, im Landesinneren untergebracht.

Sie kommen überwiegend aus Deutschland, Österreich, Italien und Slowenien.

Einen Kommentar schreiben: