68-jährige Frau erschlägt ihren Ehemann

Gestern hat um 14:17 Uhr ein Mann seinen Nachbarn in dem Ort Sveti Đurađ, in der Nähe von Donje Miholjac schwer verletzt vorgefunden. Dessen Frau schlief in einem Nebenzimmer.

Er hat dafür gesorgt, dass der Patient sofort in ein Krankenhaus nach Osijek gebracht worden ist. Dort ist er gegen 17:50 Uhr gestorben.

Die durchgeführten polizeilichen Ermittlungen haben ergeben, dass die Ehefrau ihren Mann mit einem Hammer und einem Beil erschlagen hat. Bei einer Blutuntersuchung ist festgestellt worden, dass sie 1,58 Promille Alkohol im Blut hatte.

Einen Kommentar schreiben: