Geldspende für Stadt Rovinj

Wie jetzt bekannt wurde, spendet der in Rovinj beheimatete Konzern Adris-Grupa, gemeinsam mit seiner Tochtergsellschaft Maistra, der Stadt einen Betrag von 1 Mio. Kuna.

Damit sollen im kommenden Jahr vor allem Infrastruktureinrichtungen verbessert werden.

Einen Kommentar schreiben: