Schneefälle “paralysieren” Rijeka

Wie die Zeitung Novi List heute (12:32 Uhr) schreibt, ist auch die Stadt Rijeka sehr stark von den Schneefällen vom heutigem Morgen betroffen worden. Die Schlagzeile lautet: “Snijeg paralizirao Rijeku”.

In der Stadt gibt es sehr viele Bergstrecken, an denen die Fahrzeuge hängen bleiben und nicht weiter kommen. Ausserdem gibt es eine grosse Zahl von Verletzten, die im Eis und Schnee ausgerutscht sind.

Zum letztem mal habe es im Jahr 1987, mit 14 cm. so hohe Schneefälle in der Stadt gegeben, schreibt die Zeitung zum Abschluss.

Nach telefonischer Auskunft soll sich die Verkehrssituation am Abend etwas gebessert haben.

Einen Kommentar schreiben: