Verkehrsunfall in Imotski

In der Nähe der Stadt Imotski im dalmatinischem Hinterland, hat sich heute auf der Strasse D-60, ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem die Gefahr bestanden hat, dass er schlimmer ausgeht, als er am Ende ausgegangen ist.

Ein mit dreissig Gasflaschen beladener Lastwagen aus Bosnien-Herzegowina, ist verunglückt und hat seine gefährliche Ladung verloren. Die Flaschen landeten auf der Strasse und eine davon sogar in einem Wohnhaus.

Zum Glück ist keine von ihnen explodiert und es sind auch keine Personen verletzt worden. Die Sachschäden sind allerdings erheblich.

Mehr dazu hier.

Anwohner haben inzwischen gefordert, dass solche Transporte nur noch unter besonderen Sicherheitsbedingungen durchgeführt werden dürfen.

Einen Kommentar schreiben: