Wahlberechtigung zur Präsidentenwahl für im Ausland lebende Kroaten

An den am 27.12.2009 stattfindenden Wahlen zum Staatspräsidenten können die im Ausland (Diaspora) lebenden Kroaten, unter bestimmten Voraussetzungen teilnehmen. Die Stimmabgabe erfolgt im nächstgelegenen Konsulat der Republik Kroatien des Landes, in dem sie ihren Aufenthalt haben.

Welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, kann man hier nachlesen.

Einen Kommentar schreiben: