Weihnachts- und Neujahrstourismus 2009

Wie die Zeitung Novi List in ihrer heutigen Ausgabe schreibt, erwartet man in diesem Jahr zu den Weihnachts- und Neujahrsfeiertagen im Gebiet des Kvarners und der vorgelagerten Inseln, etwa 10.000 Touristen aus dem Ausland.

Die Hotelbesitzer haben sich darauf vorbereitet und werden z.B. in der Silvesternacht, besondere Veranstaltungen für ihre Gäste organisieren.

Einige Hotels, die in den Vorjahren nicht geöffnet hatten, werden in diesem Jahr, extra aus diesem Anlass geöffnet, weil ausreichende Vorbuchungen vorliegen.

Gracijela Osojnak, die Marketingdirektorin der Hotelgruppe LRH hat mitgeteilt, dass nur für ihr Unternehmen bereits 2.600 Buchungen vorliegen. Die Meisten von ihnen aus Deutschland, den Niederlanden und aus Italien.

Einen Kommentar schreiben: