Auszeichnung für Jadranka Kosor

In Tuzla, einer Industriestadt im Nordosten von Bosnien und Herzegowina, erscheint täglich die Zeitung “Tuzla List”.

Die Redaktion und die Leser wählen in jedem Jahr “die Person des Jahres”.

In diesem Jahr wird diese Auszeichnung an die kroatische Ministerpräsidentin Jadranka Kosor vergeben. Heute Abend um 20:00 Uhr, wird sie diese persönlich in Tuzla entgegennehmen.

Quelle: Vlada RH

Einen Kommentar schreiben: