Feuer in Rijeka

Heute Morgen ist gegen 7:40 Uhr, in dem Pförtnerhäuschen der stillgelegten Firma »Vulkan« in Rijeka, ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr aus Vežica konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen.

Bei den Löscharbeiten hat sie die Leiche eines 50 bis 60 Jahren alten Mannes gefunden, von dem man annimmt, dass es sich um einen Obdachlosen gehandelt hat.

Mehr dazu hier.

Einen Kommentar schreiben: