Grosse Südosteuropakonferenz geplant?

Wie man heute am Rande von anderen Presseberichten erfahren konnte, planen der slowenische Ministerpräsident Borut Pahor und seine kroatische Amtskollegin Jadranka Kosor, gegen Ende März 2010 in Brdo bei Kranj, eine grosse Südosteuropakonferenz (Westbalkankonferenz genannt) durchzuführen.

Dabei sollen zwischen den Staatschefs und den Ministerpräsidenten verschiedener Länder aus dem ehemaligem Jugoslawien, alle bilateralen Probleme angesprochen und wenn möglich gelöst werden. Ausserdem soll bei dieser Konferenz eine bessere wirtschaftliche Zusammenarbeit, zwischen den beteiligten Staaten vereinbart werden.

Es wurde angekündigt, dass auch der serbische Präsident Boris Tadić daran teilnehmen wird.

Einen Kommentar schreiben: