Stoiber und die Hypo-Alpe-Adria-Bank

Im Zusammenhang mit dem Kauf der Hypo-Group, Klagenfurt und der Hypo-Alpe-Adria-Bank d.d., Zagreb, durch die Bayerische Landesbank, rückt nun Edmund Stoiber als ehemaliger Ministerpräsident des Freistaates Bayern in den Mittelpunkt des Interesses.

Auch die Rolle, die der ehemalige kroatische Ministerpräsident Ivo Sanader in diesem Fall gespielt hat, soll untersucht werden.

Der jetzige Ministerpräsident Horst Seehofer hat angekündigt, dass die Angelegenheit ohne Ansehen von Personen, durch einen Untersuchungsausschuss des bayerischen Landtages geklärt werden soll.

Auf hrt.hr kann man dazu zwei Videos des staatlichen Fernsehsenders HRT und des ZDF sehen; den Frontal21-Bericht findet man in höherer Qualität auch direkt beim ZDF.

Ein Kommentar zu “Stoiber und die Hypo-Alpe-Adria-Bank”

  1. istra

    Das was der Stoiber im Untersuchungsausschuss erzählt ist ja lachhaft.
    Er selbst war ja VOR dem Kauf der Hypo-Alpe-Adria durch die Bayerische Landesbank in Kroatien, hat mit Sanader konferiert und den Kroatischen Nationalbankpräsidenten gegen dessen Willen zwingen lassen (durch Sanader ?) das Veto gegen den Mitverkauf der Kroatischen Töchter der Hypo zurückzunehmen. Erklärtes Ziel von Ministerpräsident Stoiber war es, in Kroatien mit seiner Landesbank Fuß zu fassen (Das TV ZDF berichtete ausführlich). Für mich ist Stoiber der Haupttäter neben seinen damaligen Ministern Huber, Faltlhauser, Beckstein bzw. MdL Schmidt, u.a.m. Jetzt haben sie sich die Bayern durch Zurückschenkung der Hypo-Alpe-Adria an Österreich auch noch der Möglichkeit beraubt, den Schaden (ca. 4 Milliarden Euro) wieder ersetzt zu bekommen, was in den Verträgen mit der Republik Österreich explizit ausgeschlossen wurde! Die Führung der Bayern war echt zweifach zu dumm. Mal sehen, ob sie in Bayern auch so unfähig sind, sich die Stoiber-Gang zu kaufen und strafrechtlich begründet ins Gefängnis zu schicken. Stoiber sollte sich mal den Film “Der Clou” mit den Akteuren Paul Newman und Robert Redford ansehen. Trickbetrügerei im ganz großen Stil! Er ist dabei in der Idiotenrolle, auch noch schuldig, und jeder weis das.

Einen Kommentar schreiben: