Anfahrt zum Fährhafen von Rijeka

Touristen, welche über die Grenzübergänge Rupa und Pasjak nach Kroatien einreisen und mit Kraftfahrzeugen den Fährhafen von Rijeka erreichen wollen, ist folgende Route zu empfehlen:

Benutzen Sie die Autobahn von Rupa in Richtung Rijeka. Am Dreieck Matulji, biegen Sie in Richtung Pula ab. Nach etwa 500 Metern befindet sich eine Ampel, an der Sie links abbiegen müssen und im Verlauf dieser Strasse kommt man auf die Kvarnerska Cesta, die Ljubljanska Cesta, Istarska Cesta, Liburnska Cesta, Zvonimirova Cesta und die Krešenomirova Cesta zum Fährhafen von Rijeka.

Wenn es sich eben einrichten lässt vermeiden Sie an den Wochentagen die Zeit von 12:00 bis 15:00 Uhr, denn in dieser Zeit ist das Verkehrsaufkommen besonders gross.

Hinweis dazu: Von Rijeka gibt es nur eine Fährverbindung für Fahrzeuge. Es ist die Strecke Rijeka – Split – Stari Grad (Hvar) – Korčula – Dubrovnik – Bari (Italien.

Es gibt zwar auch noch andere Möglichkeiten den Fährhafen zu erreichen, dieser Routenvorschlag dürfte aber von fremden Fahrzeugführern, am leichtestem zu finden sein.

Einen Kommentar schreiben: