Der kroatische Geheimdienst

In Kroatien soll es mehrere Geheimdienste geben. Einer davon ist die Sigurnosno-Obavještajnoj Agenciji (SOA)

Weil in den letzten Tagen bekannt wurde, dass in Geheimdienstkreisen sog. Dossiers über Politiker und andere Personen vorhanden sein sollen, wozu auch der neue Präsident Ivo Josipović gehört, hat gestern der zuständige Parlamentsausschuss getagt.

Über dieses Thema ist gestern Abend auch im kroatischem Fernsehen, im Rahmen der Sendung »Otvoreno« gesprochen worden. Eine Aufzeichnung dieser Sendung, kann man hier in voller Länge sehen.

Einen Kommentar schreiben: