Gebührenerhöhung in Kroatien

Die Leitung des staatlichen Fernsehsenders HRT hat heute beschlossen, die Fernseh- und Rundfunkgühren von 70 auf 80 Kuna zu erhöhen. Die Regelung gilt ab dem 1.3.2010.

Einen Kommentar schreiben: