Lebensretter in Pakrac

Pakrac liegt in einem Tal in der Gespanschaft Požega-Slawonien. Durch das Zentrum der Stadt fließt die Pakra, welche die Stadt in ein links- und ein rechtsseitiges Stadtgebiet teilt.

Dort hat sich vor ein paar Tagen ein Unfall ereignet, bei dem ein Auto in den Fluss abgerutscht ist. Die Fahrerin konnte sich retten, aber in dem Fahrzeug befanden sind ihre zwei kleinen Kinder.  Auf ihre Hilferufe haben zwei junge Männer, nämlich Tomislav Odobašić und Marijan Francuz unverzüglich reagiert und sind zu der Unfallstelle geeilt.

Ohne auf sich selbst Rücksicht zu nehmen, ist es ihnen gelungen,  in einer auch für sie selbst gefährlichen Aktion, die beiden Mädchen zu retten.

Auf folgendem Video berichten sie darüber und man kann zusätzlich erkennen, wie glücklich die Mutter ist und wie wohlbehalten die Mädchen sind.

Mehr dazu hier:

Ein Kommentar zu “Lebensretter in Pakrac”

  1. Mrvica

    Zur richtigen Zeit am richtigen Ort und ohne zögern das Richtige getan.
    Bravo Jungs.

Einen Kommentar schreiben: