Lohnerhöhungen im Tourismus von Istrien

Gestern konnten in Istrien die Tarifverhandlungen der Gewerkschaften mit den grossen Touristikunternehmen, bezüglich der Löhne für dieses Jahr, erfolgreich abgeschlossen werden.

Dabei sind Erhöhungen vereinbart worden. Diese sind von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich.

Mit dem Unternehmen Plava Laguna aus Poreč wurde z.B. eine Vereinbarung getroffen, dass die Löhne um 2,86 % steigen und der Mindestlohn 3.410 Kuna beträgt.

Mehr dazu hier.

Einen Kommentar schreiben: