Pannendienste in der kroatischen Adria

Für viele Bootsfahrer ist die kroatische Adriaküste ein ausserordentlich beliebtes Fahrgebiet und von Jahr zu Jahr steigt die Anzahl der Bootstouristen, die es aufsuchen möchten.

Wie bei anderen Fahrzeugen auch, kann es bei Booten und Yachten zu Pannen und Motorschäden kommen und die “Kapitäne” sind froh, wenn sie Hilfe anfordern können. Um die Kosten dieser Hilfe in Grenzen zu halten, sind viele von ihnen Mitglied bei Sea Tow, einem der weltweit größten Pannendienste auf See geworden.

Dieser Dienst hat jetzt mit dem Unternehmen EmergenSea, einen Kooperationsvertrag abgeschlossen.

Ein Kommentar zu “Pannendienste in der kroatischen Adria”

  1. Verena Dragovic

    Die Meldung ist nicht ganz richtig. Nachdem ErmergenSea bis dato nur als provider für SeaTow und andere Unternehmen aufgetreten ist, hat EmergenSea nun eine eigene Servicegesellschaft.
    Hier kostet der Jahrebeitrag bei gleichen Leistungen nur 99.- euro.

    Da SeaTow keine Boote an der Adria hat, nutz diese Firma fast aussschliessliche die Boote und Stützpunkte von EmergenSea.

    Ein Kooperationsvertrag für die Saison 2010 wurde bis dato nicht gezeichnet, da SeaTow aufgrund der günstigeren Preise von EmergenSea um seine Mitglieder fürchtet.

Einen Kommentar schreiben: